Skip to main content

 

Was muss ich beim Kauf eines elektronischen Türschlosses beachten?

Um das ideale elektronische Türschloss zu finden, stellen Sie sich folgende Fragen:

Empfehlungen:

123
Nuki Combo im Test -Smart Lock und Bridge thumbnail Aktuell im Test! Burg-Wächter secuENTRY easy 5602 thumbnail Testsieger ABUS HomeTec Pro CFA3000 thumbnail Preissieger
Modell Nuki Combo im Test -Smart Lock und BridgeBurg-Wächter secuENTRY easy 5602ABUS HomeTec Pro CFA3000
Testergebnis

96.43%

"Wer seine Tür mit seinem Smartphone öffnen will, sollte dieses Schloss nehmen."

92.89%

"Aktuell eins der besten elektronischen Türschlösser mit Fingerscan auf dem Markt."

78.71%

"Modulares System von Abus mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis"

Bewertung
Preis

299,00 €

ab 358,95 €

ab 114,14 €

zum Test »zum Test »zum Test »


1. Wie möchten Sie Ihre Türe in Zukunft primär öffnen?


2. Wie viel Budget haben Sie zur Verfügung?

Aktuell teilen sich elektronische Türschlösser in drei Preiskategorien:

  • unter 100€
  • 100€ bis 350€
  • ab 350€
Hinweis: Wenn Sie Türen im Haus oder mehrere Türen gleichzeitig mit einem elektronischen Türschloss sichern wollen, können Sie auf das mittlere Preissegment ab 100€ zurückgreifen.

Wenn Sie Ihre Haustüre sichern wollen, sollten Sie zwei Anforderungen haben:

Sicherheit & Funktionalität

Schlösser aus der untersten Preiskategorie sind leider noch sehr fehlerbehaftet, da diese Technologie noch ziemlich neu ist und es kann sein, dass Sie gar nicht mehr in Ihr Haus gelangen.

Für die Sicherung der Haustüre / des Haupteinganges empfehle ich Ihnen ein Schloss mit einem zuverlässigen Fingerscan oder Smartphone Öffnung.

 


Möglichkeiten der Türöffnung

Hier stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten der Türöffnung vor:

elektronisches Türschloss Fingerprint

Fingerscan

Aktuell die einfachste und beste Möglichkeit die Türe zu öffnen. Durch den einzigartigen Fingerabdruck und die vor Missbrauch geschützte binäre Codierung im Schloss ist bei diesen Schlössern eine besonders hohe Sicherheit gegeben. Diese sind sehr bequem, da Sie keinen Schlüssel oder ähnliches mitnehmen müssen und diesen auch nicht verlieren können. Ein Aussperren ist unmöglich.

Hier erfahren Sie mehr »


elektronisches Türschloss Zahlencode

Zahlencode 

Schlüsselfrei kann auch bei diesem Türschloss die Haustür geöffnet werden. Es wird ein Pincode festgelegt, welcher dem gewünschten Personenkreis mit Zutrittsberechtigung mitgeteilt wird. Bei den meisten Schlössern können sogar mehrere PINs vergeben werden. Der Nachteil bei diesem elektronischen Türschloss ist, dass der Pincode vergessen werden kann.

Hier erfahren Sie mehr »



elektronisches Türschloss mit Smartphone

Smartphone Erkennung

Die Türöffnung in Verbindung mit einem Smartphone und einer entsprechenden App ist sehr praktisch. Man nähert sich der Tür und Sie öffnet sich von alleine. Leider haben manche Hersteller hier noch etwas Probleme in der Umsetzung. Die Tür öffnet sich noch nicht immer zuverlässig.

Hier erfahren Sie mehr »

 


Vorteile elektronischer Schließzylinder

Der gesamte Prozess der Türöffnung wird vereinfacht.

 

Suchen & Verlieren

  • Es fängt damit an, dass man den Schlüssel nicht mehr in einer der Jackentaschen suchen muss und endet damit, dass der Schlüssel nicht mehr verloren gehen kann.

Türöffnung

  • Auch die Öffnung der Tür dauert nur eine Sekunde und das sogar mit vollen Händen (Fingerprint).

Kontrolle

  • Bestimmen Sie wann die Familie oder Mitarbeiter das Gebäude betreten können und kontrollieren Sie wer, wann gekommen und gegangen ist. Dies können Sie mit Ihrem Smartphone oder einem PC in Sekunden nachvollziehen.
  • Viele der getesteten Produkte haben zur besseren Nutzung und Bedienbarkeit eine App, mit der Sie alle Funktionen nutzen und gewünschte Daten wie beispielsweise das Log-Verzeichnis einsehen können.
  • Hier durch können Kinder mit einem Pin oder dem Smartphone ins eigene Haus kommen, brauchen kein Schlüssel mehr und nächtliche Ausflüge werden in der App gespeichert.
  • Verlorene und abgebrochene Schlüssel, der Ärger über angefallene Schlüsseldienstkosten, das Verstecken oder Deponieren von Ersatzschlüsseln bei einem Nachbarn sind Probleme die man mit einem elektronischen Türschlossder Vergangenheit angehören.
Kommentar: „Erst durch die Nutzung meines ersten elektronischen Türschlosses wurde mir bewusst, wie oft unsere Haustür genutzt wird und wie praktisch und zeitsparend es ist.“

Sicherheit

Bei der Anschaffung eines Schlosses der Sicherheitsfaktor einer der ausschlaggebendsten Voraussetzungen.

Wie schlägt sich also die neue Generation von elektronischen Türschlössern im Vergleich zu ihren konventionellen Brüdern, die rein mechanisch funktionieren?

Genau wie klassische Schlösser, wird bei einem elektronischen Schloss mit einem in die Tür eingelassenen Schließzylinder gearbeitet. Dieser wird nicht per Hand, sondern mit der gewünschten Art der Zutrittskontrolle (Smartphone, Transponder, PIN-Code) ausgelöst. Die Beständigkeit und der Sicherheitsgrad richtet sich beim elektronischen Türschloss ebenfalls nach Verarbeitung und Materialwahl des Herstellers.

Der Vorteil liegt am elektronischen Inneren der Schlösser, die je nach Modell und Ausstattungsklasse bei gewaltsamer Fremdeinwirkung ein Signal an Sie und eine gewünschte Institution wie die Polizei und/oder ein Sicherheitsunternehmen Ihres Vertrauens sendet. Hierdurch werden gewöhnliche Einbruchsversuche im Keim erstickt. Zudem lassen sich auf Wunsch weitere Sicherheitskomponenten, wie beispielsweise eine Alarmanlage koppeln, um weitere potentielle Sicherheitsschwachstellen Ihres Hauses zu sichern.

Es ist kein Fall bekannt, wo ein Einbrecher ein elektronisches Türschloss aufgebrochen bekommen hat. Auch Sicherheitsexperten sehen bei elektronischen Schließzylindern keine größere Gefahr als bei herkömmlichen.



Aktuell ist das neuste Modell von Burg-Wächter das secuEntry easy 5602 »

 


Montage

Sollten Sie sich dazu entscheiden einen elektronischen Schließzylinder zuzulegen, stellt sich die Frage:

„Selbst montieren oder einen Experten nach Hause bestellen?“

Die meisten Modelle sind grundsätzlich selbst und in wenigen Schritten zu montieren. Der alte Schließzylinder muss aus-, & der neue Zylinder eingebaut werden. Dazu sind in der Regel nur wenige Handgriffe nötig. In meinen Test gebe ich meist an, wie einfach/schwer der Einbau funktioniert.

Genauso leicht wie der Austausch des Schließzylinders ist die Montage der Bedienelemente.

Falls Sie doch Fragen zu Montage haben oder einen Montagepartner in Ihrer Stadt suchen, schreiben Sie mir hier.


Zukunft der elektronischen Schließzylinder

Da elektronische Schließzylinder unseren Alltag extrem vereinfachen, wird langfristig fast jedes Schloss umgerüstet werden. Smart Home gehört 2017 zu den interessanten Themen im Bereich Technologie und Haustechnik, wo sich viel verändern wird. Dabei sind bereits viele Komponenten die das Leben im Sinne dieser erschlossenen Innovation einfacher machen, ausgereift. Eine elektronische Regelung der Zutrittsmöglichkeiten ist ein guter Einstieg, aber auch eine sinnvolle Erweiterung bereits bestehender Geräte im Hinblick auf das bevorstehende Smart Home-Zeitalter.

 

Elektronische Türschlösser stoßen auf Begeisterung in Deutschland

Türschloss mit Pincode

Jeden Tag gibt es in Deutschland neue Innovationen und technische Erweiterungen. Nahezu alles kann man heutzutage mit dem Smartphone und separaten Transpondern steuern. Von der bargeldlosen Zahlung im Supermarkt, über die automatische Autoöffnung bis hin zu Licht- und Heizungsteuerung im eigenen Zuhause erleichtert die Technik uns den Alltag und sorgt für enorme Zeitersparnis. Doch das […]

Danalock im Test – Wie läuft so ein Test ab?

elektronisches-tuerschloess-danalock-v125

Damit Sie sehen, wie wir ein elektronisches Türschloss testen, haben wir beim letzten Produkttest von Danalock ein paar Bilder gemacht. Am Anfang jedes Test informiert sich unser Team über neue Türschlösser und schaut sich genau die Bewertungen von anderen Kunden an. Hier sortieren wir sehr schlecht bewertete Schlösser aus. Da diese Art von Technologie noch nicht […]

 


Hersteller elektronischer Türschlösser

Bei der Auswahl des Herstellers sollten Sie sich nicht vom Preis leiten lassen.

Die Tests haben gezeigt: Qualität hat ihren Preis. Besonders im Bereich der modernen Sicherheitstechnik wird dies deutlich. Die Anschaffung eines Türschlosses von einem Billig- oder Noname-Anbieter wird Ihnen keine Freude bereiten. Diese bestehen aus minderwertigen Materialien, haben keine lange Lebensdauer oder eine schlechte Alltagstauglichkeit. Auf dieser Seite finden Sie ausschließlich Hersteller, die wir empfehlen:

 Produkte von Burg Wächter  Produkte von Danalock  Produkte von Samsung  Produkte von ISEO  Produkte von OneConcept  Produkte von SimonsVoss  Produkte von HomeMatic

 

Klicken Sie einfach auf einen Hersteller und Sie erfahren mehr über diesen.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Kommentare


Thea Hanemann 12. Juli 2017 um 7:17

Guten Tag, ich suche ein Schloss, dass in den Maßen einem normalen Schließzylinder gleicht. Gerne mit Transponder zu öffnen.

Antworten

Simon (Moderator) 24. Juli 2017 um 11:49

Guten Tag Frau Hanemann,
hier ist genau das Produkt was Sie suchen. Etwas teurer, aber auch ein sehr hochwertiger Hersteller :

http://www.elektronische-tuerschloesser.de/produkt/simonsvoss-digitaler-europrofil-doppelknaufzylinder-3061/

Gruß

Antworten

Slippy 24. Juli 2017 um 18:00

Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *